Suchen
Suchen
Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) im Zentrum für GefäßmedizinFestanstellungKlinikum Südstadt Rostock
 Rostockvor 5 Tagen
Klinikum Südstadt Rostock

Im Klinikum Südstadt Rostock, Eigenbetrieb der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, ist zur Verstärkung des Leitungsteams aktuell eine Stelle unbefristet zu besetzen:

 

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) im Zentrum für Gefäßmedizin

(Vollzeit oder Teilzeit; TVöD-K)

 

Ihr Tätigkeitsbereich: 

  • Zentrum für Gefäßmedizin mit 36 Betten
  • interdisziplinäre Behandlung von Patienten mit einem Gefäßleiden durch Gefäßchirurgen, Interventionsradiologen und Angiologen
  • Einbeziehung weiterer Fachbereiche (Physiotherapie, Schmerztherapie, Kardiologie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie) in die individuelle Diagnostik- und Therapiestrategie des Patienten

Ihr Profil: 

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • abgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung oder Bereitschaft zur Absolvierung dieser Weiterbildung
  • wünschenswert: mehrjährige Berufs- und/oder Leitungserfahrung in einem gefäßchirurgischen und/oder angiologischen Pflegebereich
  • Anforderungen an das Führungsverhalten: lösungsorientierte, organisatorische und planerische Fähigkeiten; ausgesprägte integrative und kommunikative Kompetenzen; Überzeugungsfähigkeit; Motivationsgeschick; Innovationskraft; Flexibilität; Aufgeschlossenheit für konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit; fundierte EDV-Kenntnisse

Wir bieten: 

  • unbefristetes Arbeitsverhältnis bei einem der größten Arbeitgeber der Region
  • gesicherte und strukturierte Einarbeitung
  • Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV
  • kostengünstige Parkmöglichkeiten auf dem Klinikgelände
  • eigener Fitnessraum
  • Fitness Extern zum Firmentarif
  • eigene Küche, in der selbst und frisch gekocht wird
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes

Weiterführende Informationen über unser Klinikum finden Sie unter: www.kliniksued-rostock.de.

 

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Pflegedienstdirektorin, Frau I. Diening, Tel.: 0381 4401-6000, zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern über das Initiativbewerbungsformular des Bewerbertools auf unserer Homepage.

 

Information zur Verarbeitung von Bewerbungsdaten.pdf