Suchen
Suchen

Willkommen beim Arbeitgeber der Möglichkeiten!

 

Bei der KJSH-Stiftung und im Verbund der Stiftung arbeiten 3.500 kreative Idealisten, bodenständige Profis und loyale Teamplayer. Unser Leitbild ist ein Teil von uns. Dazu gehören Menschlichkeit, Eigenverantwortung, Gemeinschaft und gegenseitige Akzeptanz.

 

Sie schätzen die Vorteile eines Arbeitgebers, der Ihre Leistung anerkennt und Ihre berufliche Entwicklung fördert? Dann kommen Sie zu uns!

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams für die ambulante Einzelfall- und Familienhilfe in dem Landkreis Ludwigslust-Parchim Raum Boizenburg

 

Sozialpädagogen m/w/d

 

Wir, der Kinder- und Jugendhilfe-Verbund Mecklenburg-Vorpommern/ KJSH-Stiftung, sind ein gemeinnütziger, freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe und betreuen Kinder und Jugendliche in Wohngruppen oder in der Häuslichkeit. Es ist uns ein besonderes Anliegen dazu beizutragen, das soziale Umfeld aktiv zu gestalten und damit die Lebensbedingungen für Kinder und Jugendliche zu verbessern.

 

Das zeichnet Sie aus: 

  • Abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog*in
  • Fachliches Einfühlungsvermögen
  • Freude an Kommunikations- und Informationswegen
  • Offenheit für kreative Lösungen
  • Freude an der Weiterentwicklung der fachlichen Arbeit

Darauf können Sie sich freuen:

  •  vielfältige Aufgaben für Kinder und junge Menschen in schwierigen, sozialen Lebenssituationen
  • leistungsgerechte Vergütung nach AVB des Paritätischen, angelehnt an TVÖD
  • die Möglichkeit einer Betrieblichen Altersvorsorge (VBLU)
  • ein Unternehmen, dem familienfreundliche Arbeitsbedingungen und gesundheitsfördernde Angebote sehr am Herzen liegen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Weihnachtsgratifikation
  • Betriebssportgruppe

Sie möchten an unserem Erfolg teilhaben?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Matthias Speidel (Regionalgeschäftsführung) an:

kontakt@kjhv-mv.de

 

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen erhalten Sie auf unserer Homepage www.kjhv-mv.de.