Suchen
Suchen
Sozialarbeiter/in (m/w/d)FestanstellungLandkreis Barnim
 Eberswaldevor 5 Tagen
Landkreis Barnim

Der Landkreis Barnim erstreckt sich vom Nordosten Berlins bis zur Grenze von Polen. Sitz des Landkreises Barnim ist die Stadt Eberswalde. Die Stadt Eberswalde besitzt ca. 42.000 Einwohner und liegt am Rande des Biosphärenreservates Schorfheide-Chorin ca. 45 km von Berlin entfernt. Es besteht eine optimale Verkehrsanbindung (2-mal stündlich/ca. 37 min. Fahrzeit) zwischen Eberswalde und Berlin.

Der Landkreis Barnim sucht für die Tätigkeit im Dezernat für Jugend, Gesundheit und Soziales im Jugendamt

 

SOZIALARBEITERINNEN UND SOZIALARBEITER (M/W/D)

 

Mehrere Stellen sind im Rahmen von Mutterschutz- und Elternzeitvertretungen befristet zu besetzen. Die Besetzung mit Studierenden in einer Teilzeit bis 19 Wochenarbeitsstunden ist möglich.

 

Wenn Sie über die entsprechende Qualifikation verfügen umfassen IHRE AUFGABEN:

  • Bearbeitung von Anträgen auf Hilfen zur Erziehung/Eingliederungshilfe
  • Aufstellung von Hilfeplänen/Fallverantwortung für die Hilfen zur Erziehung
  • Bearbeitung von Meldungen zu Kindeswohlgefährdungen
  • Vertretung des Landkreises Barnim nach Aufforderung der Gerichte in Angelegenheiten der Jugendhilfe
  • Beratung von Müttern und Vätern in Fragen der Partnerschaft, Trennung, Scheidung und des Umgangs

Sollten Sie noch nicht über die entsprechende Qualifikation verfügen, werden Sie bei diesen Aufgaben unterstützend eingesetzt.

 

IHR PROFIL:

  • Sie besitzen einen Abschluss als Sozialarbeiterin oder Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagoge oder Sozialpädagogin mit staatlicher Anerkennung oder sind Heilpädagogin oder Heilpädagoge mit abgeschlossener Hochschulbildung und staatlicher Anerkennung oder sind Diplom-Pädagogin oder Diplom-Pädagoge mit Erfahrungen in der Tätigkeit von Sozialarbeiter(innen) bzw. Sozialpädagogen(innen) oder
  • Sie studieren Soziale Arbeit mit dem Ziel, nach Abschluss des Studiums die staatliche Anerkennung als Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter oder Sozialpädagogin/Sozialpädagoge zu erhalten.
  • Sie sind in der Lage, sicher mit einer PC-Arbeitsumgebung auf Basis von MS-WINDOWS und MS-OFFICE zu arbeiten.
  • Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis.
  • Sie sind ziel- und ergebnisorientiert, belastbar, kommunikations- und kontaktfähig.
  • Konfliktfähigkeit zeichnet Sie aus.
  • Wünschenswert wären Grundkenntnisse des Sozialgesetzbuches VIII

WIR BIETEN:

  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Öffentlicher Dienst für den Sozial- und Erziehungsdienst qualifikationsabhängig bis zur Entgeltgruppe S14
  • Flexible Teilzeitmöglichkeiten, die über gesetzliche oder tarifvertragliche Ansprüche hinausgehen
  • Ein flexibles Arbeitszeitregime
  • Die Zusatzleistungen des Öffentlichen Dienstes in der Altersversorgung
  • Die Möglichkeit ein VBB-Firmenticket zu nutzen.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Ramona Kneiseler unter der Rufnummer 03334 214-1771.

 

Der Landkreis Barnim setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber/innen werden daher bei entsprechender Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftigen vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an Bewerbung@kvbarnim.de bzw. an:

 

Landkreis Barnim
Paul-Wunderlich-Haus
Personalamt
Am Markt 1
16225 Eberswalde

 

Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte in Form einer PDF-Datei. Bitte beachten Sie, dass andere Dateiformen nicht angenommen werden können und andernfalls Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden kann.