Suchen
Suchen
Schulsozialarbeiter (m/w/d)FestanstellungVolkssolidarität Uecker-Randow e. V.
 Pasewalkvor 6 Tagen
Volkssolidarität Uecker-Randow e. V.

Unser gemeinnütziger Verein beschäftigt über 600 Mitarbeiter/-innen und hat ca. 2.500 Mitglieder/-innen. Im Raum Uecker-Randow richten sich unsere Angebote an Senioren, Kinder, Jugendliche, Familien, Behinderte und Hilfebedürftige. Bestandteile unserer Arbeit sind Bildungs-, Betreuungs-, Beratungs- und Freizeitangebote. Wir bieten unseren Mitarbeiter/-innen attraktive Arbeitsplätze und berufliche Perspektiven. Für die guten Arbeitsbedingungen spricht eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine weitere Stelle in unserem Verein im Modellprojekt „Schulsozialarbeit plus“ zu besetzen:

 

Schulsozialarbeiter (m/w/d)

(Vollzeit oder Teilzeit)

 

Einsatzort: Europa Regionalschule „Arnold Zweig“ Pasewalk

 

Ihre Aufgaben

  • Sozialpädagogische Hilfen und Beratung sowie Intervention in Krisensituationen/Verbesserung der Integration verhaltensauffälliger Schüler und Schülerinnen
  • Beratung und Unterstützung bei der Integration von Kindern mit Migrationshintergrund und deren Eltern (Orientierung im deutschen Schulsystem, Hilfen bei gewaltfreier Konfliktbewältigung, Übergang in Praktika und Beruf)
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit (Präventionsangebote als fester Bestandteil im Schulalltag)
  • Zusammenarbeit mit der schulischen Erziehungshilfe und den Schulassistenten
  • Kooperation mit außerschulischen Institutionen
  • Elternarbeit
  • Mitarbeit in schulischen Gremien sowie Mitgestaltung des Schulalltages
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung eines Konzeptes in Anwendung der Vorgaben des Landes und des Kreises

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieherin/Erzieher
  • Relevante Berufserfahrung in der Jugendarbeit
  • Persönliches Engagement
  • Aufgeschlossenheit, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit

Was wir bieten

  • Tarifangelehnte Entlohnung
  • Umfangreiche Möglichkeiten der Weiterqualifizierung
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Arbeitnehmerfreundliche Dienstplangestaltung
  • Sicheren Arbeitsplatz
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vergünstigtes Mittagessen
  • Sonderkonditionen bei über 1500 namhaften Anbietern ( bspw. Technik, Freizeit, Reisen )
  • Präventionsprogramme aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement (bspw. vergünstigte Mitgliedschaft im Fitnessstudio, Nutzung eines Sport und Wellnessangebotes)

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie in einem dynamischen Team arbeiten wollen, dann melden Sie sich doch sofort gerne telefonisch unter 0151 46328466 bei Brigitte Seifert. Schriftliche Bewerbungen senden Sie an:

 

Volkssolidarität Uecker – Randow e.V.
Albert-Einstein-Straße 4
17358 Torgelow

 

oder per E-Mail an: hdbg@volkssolidaritaet.de

 

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet. Bitte beachten Sie auch unsere Internetseite für weitere Informationen.

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!