Suchen
Suchen
Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter (w/m/d) Laborinformations- und Managementsystem (LIMS)befristete AnstellungLandesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V
 Güstrowvor 4 Tagen
Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V

Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter (w/m/d) Laborinformations- und Managementsystem (LIMS)

 

Im Landesamt für Umwelt, Naturschutz & Geologie M-V (LUNG), der wissenschaftlich-technischen Umweltbehörde im Geschäftsbereich des Ministeriums für Klimaschutz, Landwirtschaft, ländliche Räume & Umwelt, arbeiten Fachleute aus verschiedenen Bereichen zusammen. Das LUNG hat die Aufgaben, den Zustand der Umwelt & des geologischen Untergrundes zu erfassen, zu bewerten, Grundlagen für die Planung & Umsetzung von landesweiten Umweltmaßnahmen zu erarbeiten & die Landesregierung zu beraten.

 

Beim LUNG ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten einer Sachbearbeiterin bzw. eines Sachbearbeiters in der Abteilung Umweltanalytik & Strahlenschutz zu besetzen. Die Abteilung hat sich zum Ziel gesetzt, ein IT-System einzuführen, mit dem die Prozesse im Bereich der klassischen (nicht radiologischen) Monitoringprogramme gesteuert werden. Diese Steuerung erstreckt sich von der Probenentnahmeplanung über den Probeneingang & die Laborarbeiten bis hin zur Datenübermittlung an die Datenempfänger.

 

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption eines modernen Laborinformations- und Managementsystems (LIMS)
  • Ausschreibung und Einführung eines modernen Laborinformations- und Managementsystems (LIMS)
  • Projektmanagement

Das erwarten wir von Ihnen:

Vorausgesetzt werden:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom, Bachelor) in einer Fachrichtung der Natur- oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Fachrichtungen, in denen Kenntnisse zu IT-Verfahren vermittelt werden (z. B. Technische Informatik; Ingenieurinformatik; Geoinformatik; Technische/Angewandte Physik; Physikalische Technik; Big Data & Data Science; Bio-, Chemie- oder Physikinformatik; Umweltwissenschaften)
  • nachgewiesene mindestens einjährige praktische Erfahrung in den Fachgebieten IT-Organisation und IT-Systemtechnik, insbesondere Datenbanken und Datenübertragungsnetze; idealerweise mit IT-Strukturen in einem Labor oder Softwareentwicklung oder der Analyse mit einem LIMS
  • nachgewiesene Deutschkenntnisse entsprechend dem C1-Sprachniveau des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) (Diese Voraussetzung wird bei deutschen Muttersprachlern als erfüllt angesehen. Andere Bewerber bringen bitte ein entsprechendes Sprachzertifikat bei.)

Wünschenswert sind:

  • grundlegende Kenntnisse zu Laborprozessen, Interdisziplinarität, gute Kommunikationsfähigkeiten

Das bieten wir Ihnen:

  • Beschäftigung nach Tarifvertrag
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten, verschiedene Teilzeitmodelle und die Möglichkeit, auch ortsunabhängig zu arbeiten
  • eine großzügige Urlaubsplanung
  • eine faire, sichere und pünktliche Bezahlung
  • ein 13. Monatsgehalt
  • die Möglichkeit zur Weiterbildung
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe

Bitte bewerben Sie sich bis zum 17.07.2022.

 

Ansprechpartner:

 

Frau Dr. Kathrin Stein
Ansprechperson für fachliche Fragen

Tel.: 03843/777-444
E-Mail: kathrin.stein@lung.mv-regierung.de

 

Frau Ina Strohwald
Ansprechperson für personalrechtliche Fragen

Tel.: 03843/777-130
E-Mail: ina.strohwald@lung.mv-regierung.de

 

Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie M-V
Goldberger Straße 12b
18273 Güstrow