Suchen
Suchen
Prüferin bzw. Prüfer (w/m/d) Avionik (B2) als freigabeberechtigtes PersonalFestanstellungPolizeihubschrauberstaffel
 Laagevor 1 Woche
Polizeihubschrauberstaffel

Prüferin bzw. Prüfer (w/m/d) Avionik (B2) als freigabeberechtigtes Personal

 

Sie möchten mit Ihrem Expertenwissen bei der Vorbereitung, Organisation und Durchführung technischer Prüfungen, Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an unseren Polizeihubschraubern unterstützen und damit einen wichtigen Teil zur Einsatzbereitschaft der Polizei im ganzen Land M-V leisten?
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Spezialistin bzw. einen Spezialisten für eines der vielseitigsten Einsatzmittel der Polizei M-V. Entscheiden Sie sich für eine sichere Beschäftigung als Beamtin oder Beamter im Polizeivollzugsdienst und werden Sie Teil unseres Teams. Wir freuen uns auf eine Bewerbung!

 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung/ Organisation und Durchführung technischer Prüfungen, Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen am Luftfahrzeug im Bereich Avionik
  • Aufgaben zur Gewährleistung des Flugbetriebes sowie damit verbundene Vor- und Nachbereitungsarbeiten
  • Erklärung der Lufttüchtigkeit des Luftfahrzeuges und Nachweispflicht gegenüber der EASA/ Luftfahrtbundesamt
  • Pflege der Luftfahrzeug- und Instandhaltungsunterlagen
  • Anleitung und Schulung des Wartungs- bzw. Flugpersonals
  • Fachliche Unterstützung und Mitwirkung bei der Erarbeitung von Ausschreibungen und Verträgen

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Grundlehrgang gem. EASA Teil 66 mindestens der Kategorie B 2 entsprechend der Verordnung (EU) Nr. 1321/2014, vorzugsweise eine Lizenz der Kategorie B 2
  • Berufserfahrung in der Wartung und Instandhaltung von Luftfahrzeugen von mindestens 3 Jahren wird vorausgesetzt
  • Type Rating EC 135 P2 wünschenswert
  • Type Rating Triebwerk PW 206B2 wäre vorteilhaft
  • Lehrgang für Faserverbundwerkstoffe wäre vorteilhaft
  • Führerschein B
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Grundkenntnisse im Verwaltungs- und Haushaltsrecht sind wünschenswert
  • Kommunikationsfähigkeit und teamorientiertes Arbeiten (Sozialkompetenz)
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • Bereitschaft zur fachbezogenen Fortbildung
  • verantwortungsbewusste, physisch und psychisch belastbare und teamfähige Persönlichkeit, die den fachlichen Anforderungen gerecht wird

Das bieten wir Ihnen:

  • es ist beabsichtigt, die Stelleninhaberin/den Stelleninhaber zur Polizeivollzugsbeamtin bzw. zum Polizeivollzugsbeamten im gehobenen Dienst zu ernennen (A 9 LBesG M-V)
  • bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit der Einstellung im ersten Beförderungsamt der Laufbahngruppe 2 (A 10 LBesG M-V)
  • Dienstposten mit Beförderungsoption bis A 12 LBesG M-V
  • Dienstsportangebote
  • Sonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • Anspruch auf freie Heilfürsorge (Keine Zahlung von Krankenversicherungsbeiträgen)
  • Stellenzulagen und Familienzuschlag, vermögenswirksame Leistungen
  • kostenfreie Parkmöglichkeiten an der Dienststelle
  • eine attraktive Altersabsicherung
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • die Möglichkeit zur Weiterbildung
  • flexible Arbeitszeiten
  • Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • 30 Tage Urlaub

Polizeihubschrauberstaffel
Daimler-Benz-Allee 2F
18299 Laage