Suchen
Suchen
Projektmanager (w/m/d) Projekt Regionales Zukunftszentrum MVbefristete AnstellungUnternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.
 Rostockvor 6 Tagen
Unternehmerverband  Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.

Seit mehr als 30 Jahren ist der Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V. als Interessenvertreter der regionalen klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) mit seinem starken Netzwerk Sprachrohr der Mitglieder und kompetenter Ansprechpartner für alle unternehmerischen Themen.

 

Wir sind branchenübergreifend und politisch unabhängig, transparent und seriös, partnerschaftlich und unbürokratisch, sowie aktiv und selbstverantwortlich. Wir bündeln die Kompetenz aller Branchen und sind Ansprechpartner für Unternehmen, Medien und Politik. Für unsere fast 500 Mitglieder bieten wir Netzwerk- und Geschäftskontakte, Fachwissen und anspruchsvolle Veranstaltungen.

 

Der Rostocker Unternehmerverband schreibt ab 01.10.2022 eine Stelle für eine/einen

 

Projektmanager (w/m/d)

 

für das Projekt „Regionales Zukunftszentrum MV“ aus.

 

Mit Zukunftszentrum Mecklenburg-Vorpommern + (ZMV+) werden Unternehmen aller Branchen in M-V unterstützt, Zukunftsherausforderungen zu erkennen, zu gestalten und erfolgreich zu bewältigen. Das ZMV+ entwickelt notwendiges Wissen und Knowhow und unterstützt Unternehmen und Beschäftigte durch Sensibilisierung und Lotsenberatung, Tiefenberatung, innovative Qualifizierungskonzepte sowie durch Transfer z.B. von Good Practice (Kernprozesse). Hinzu kommen 6 Zukunftsthemen, die durch verschiedene Verbundpartner abgedeckt werden. Das Thema für diese Stelle stützt sich auf die Internationalisierung.

 

Die Stelle ist bis zum 31.12.2026 befristet und umfasst eine wöchentliche Arbeitszeit von 40 Stunden.

 

Die Aufgaben beinhalten zum einen Projekttätigkeit und zum anderen Aufgaben für den Verband, insbesondere die Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und die Öffentlichkeitsarbeit. Nach Ablauf des Projektes wird eine Übernahme in den Verband oder die Durchführung eines Anschlussprojektes angestrebt.

 

Hauptschwerpunkte der Arbeitsaufgaben:

In dieser Tätigkeit besteht die Hauptaufgabe darin, das Projekt verantwortlich zu leiten und zu koordinieren.

 

Hierzu gehören insbesondere:

  • Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Informationsveranstaltungen mit Unternehmen, Netzwerkpartnern, Kooperationspartnern
  • Gezielte Informations-, Beratungs- und Akquise-Tätigkeit
  • Durchführung von Bedarfsanalysen
  • Aufbau eines projektspezifischen Unternehmensnetzwerkes in der Region Rostock-Mittleres Mecklenburg
  • Organisation und Gestaltung der Zusammenarbeit mit den Teilprojekt-Partnern
  • Unterstützung der gezielten Öffentlichkeitsarbeit im Sinne des Netzwerkes
  • Dokumentation der Umsetzung und Reporting an die Geschäftsführung

Bringen Sie bitte mit:

  • Sie sollten klare Führungskompetenzen aufweisen, sind kommunikativ, selbstbewusst und präsentieren Ihre Vorschläge mit Überzeugung. Sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Kreativität und unternehmerisches Denken.

Verfügen Sie über:

  • einen Hochschulabschluss bzw. Fachhochschulabschluss
  • Erfahrungen im Bereich Unternehmensberatung / Personalentwicklungsberatung, Netzwerkarbeit, Projektmanagement
  • Präsentations- und Moderationskompetenz unter Einbindung der sozialen Medien
  • einen sicheren Umgang mit MS-Office Programmen

Wenn Sie den aktiven Umgang mit Menschen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit lieben sowie auch in stressigen Situationen den Überblick behalten, möchten wir Sie gern kennenlernen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihre Unterlagen senden Sie bitte mit entsprechenden Nachweisen und des frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 22.08.2022 online an: baltzer@rostock.uv-mv.de

 

Unternehmerverband Rostock-Mittleres Mecklenburg e.V.

Geschäftsstelle Rostock

Wilhelm-Külz-Platz 4

18055 Rostock

 

Telefon: (0381) 24 25 8 – 0

www.uvrostock.de