Suchen
Suchen
Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland - Rehabilitationsklinik Göhren

Die 1997 erbaute Rehabilitationsklinik Göhren befindet sich in einer der schönsten Gegenden der Insel Rügen. Träger unserer modernen Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 192 Betten ist die Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland.

 

Können Sie sich eine Tätigkeit in unserer Klinik an der Ostsee vorstellen? Dann bieten wir Ihnen ab 01.01.2022 eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Stunden) als

 

Physiotherapeut (m, w, d)

 

Die Struktur der orthopädischen Abteilung mit 114 Betten entspricht räumlich und personell modernsten Anforderungen. Das orthopädische Indikationsspektrum umfasst neben degenerativen und entzündlich-rheumatischen Erkrankungen der Bewegungsorgane und ihren Anschlussrehabilitationen (AHB) insbesondere chronische Schmerzerkrankungen der Wirbelsäule mit ihren psychosozialen Ursachen und Folgen.

In der psychosomatischen Abteilung werden vorwiegend Patienten mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen rehabilitiert. Die Teams beider Abteilungen arbeiten eng und fachübergreifend zusammen. Die Aufgabe umfasst das Behandeln und Anleiten von Rehabilitanden bei der Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung ihrer Beweglichkeit und anderer körperlicher Funktionen insbesondere die Durchführung von Bewegungstherapie zur Steigerung von Ausdauer, Koordination und Kraft zur Erhaltung und Verbesserung der Leistungsfähigkeit.

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Physiotherapeut mit Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung gem. MPhG. Idealerweise besitzen Sie Kompetenzen in der Manuellen Therapie, Manuellen Lymphdrainage, Krankengymnastik mit Gerät, zu Entspannungsverfahren, in der Bewegungstherapie, FBL sowie Funktionsanalyse. Wünschenswert sind Erfahrungen mit Brügger Therapie. Ihre Kenntnisse werden durch eine hohe Sozial- und Methodenkompetenz sowie ein ausgeprägtes pädagogisches Vermögen gestützt.

Wir bieten

  • Ihnen eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit geregelter Arbeitszeit, eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft Deutsche Rentenversicherung (TV-TgDRV) mit allen bekannten Sicherheiten eines öffentlichen Arbeitgebers sowie die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Diese schicken Sie bitte bis zum 30.11.2021 an:

 

Rehabilitationsklinik Göhren

Eine Klinik der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland

Personalservice

Südstrand 6 in 18586 Ostseebad Göhren

 

Tel.: 038308 53315 oder 53314

Mail: kerstin.cardona-cutino@drv-md.de

 

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungskosten nicht erstattet werden können. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verwendung Ihrer Daten entsprechend den Vorschriften des DSGVO zu. Bewerbungen, die nicht berücksichtigt werden, werden automatisch nach 6 Monaten gelöscht.