Suchen
Suchen
Koch (m/w/d) - DRK Kita "Neddelrad Spatzen"FestanstellungDRK Kreisverband Parchim e.V.
 Banzkowvor 3 Wochen
DRK Kreisverband Parchim e.V.

Koch (m/w/d) – DRK Kita „Neddelrad Spatzen“

 

Für unsere Kneipp-Kindertagesstätte „Neddelrad Spatzen“ in Banzkow suchen wir ab sofort einen Koch*. Gesunde variationsreiche professionelle Vollverpflegung für die Kinder ist für uns ein Qualitätsmerkmal unserer Arbeit. In unserer Kindertagesstätte betreuen wir 183 Kinder in den Altersgruppen der 0- bis 10-jährigen in Krippe, Kindergarten und Hort.

 

Die Arbeitszeit beträgt 30+ Stunden/Woche.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeiterorientierte Personalführung
  • Tarifliche Vergütung
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten während der Arbeitszeit
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge

Ihre Aufgaben:

  • kindgerechte Speiseplanerstellung (1-10 Jahre),
  • Lebensmitteleinkauf, angemessene Vorratshaltung im Hinblick auf Frische, Wareneingangskontrolle und Einlagerung der Waren,
  • tägliche Kontrolle von Temperatur, Speisenrückstellproben und Desinfektionsplänen,
  • umweltschonender und sorgsamer Umgang mit Materialien und Gerätschaften,
  • kooperative, dienstleistungsorientierte Zusammenarbeit mit dem pädagogischen Personal, kooperierenden Bereichen und Einrichtungen,
  • freundlicher Umgang mit den Kindern,
  • Teilnahme an Arbeitsberatungen und Fortbildungen.

Sie haben:

  • eine Ausbildung als Koch*

Vergütung:

  • gemäß DRK Arbeitsbedingungen angelehnt an den TVöD

Besonderheiten:

  • erweitertes Führungszeugnis (wird nach Gespräch beantragt),
  • Führerschein vorteilhaft

Nähere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie bei Frau Müller, Telefon: 03871 / 622544

 

Fühlen Sie sich angesprochen? 

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Kontakt

 

DRK Kreisverband Parchim e.V.
Personal
Moltkeplatz 3 | 19370 Parchim

 

E-Mail: personal@drk-parchim.de

 

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.