Suchen
Suchen
Helfer m/w/d in der Küchebefristete AnstellungLe Pomm Betriebsgesellschaft mbH
 Rostockvor 1 Woche

Das Rostocker ZOO – Gastroteam freut sich auf neue und alte Gesichter!

 

Wir suchen ab 01.04.2020 für unseren Gastronomiebereich fleißige Mitarbeiter für die Küche und Spülküche.

 

Helfer m/w/d in der Küche


Folgende Voraussetzung solltest Du mitbringen:

  • Berufserfahrung ist nicht erforderlich – Engagement und Freude an der Arbeit
  • Wert legen wir insbesondere auf Zuverlässigkeit, ein gepflegtes Äußeres, Flexibilität, Teamfähigkeit und eine selbständige Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeit
  • gute Deutschkenntnisse (B1)

Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt uns bei allen anfallenden Arbeiten in der Küche
  • Spülen, schnippeln und bei der Vor- und Zubereitung von Gerichten

Was servieren wir:

  • familiäres Betriebsklima
  • motiviertes, dynamisches Team
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • individuelle Einarbeitungsphase
  • attraktive und wettbewerbsorientierte Vergütung
  • abschließende Saisonbelohnung für gute Mitarbeit und Fleiß
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • regelmäßige Mitarbeitergespräche
  • ein Team, dass sich auf Deine Unterstützung und Ideen freut

Es handelt sich um eine befristete Vollzeitbeschäftigung mit der Option der Verlängerung oder Übernahme.

Die Arbeitszeit verteilt sich auf eine rollende 5-Tage-Woche entsprechend des Dienstplanes von 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr sowie Wochenendbereitschaft.

 

Wir wissen, dass nur zufriedene, motivierte und kompetente Mitarbeiter unseren Gästen einen Service bieten können, der das Prädikat „Gastgeber“ verdient. Dafür ermöglichen wir viel Freiraum für eine individuelle berufliche Entwicklung und eigenverantwortliches Handeln.

 

Haben wir Dein Interesse geweckt?

 

Dann schick uns eine aussagekräftige Bewerbung mit nächstmöglichen Eintrittstermin an:

 

Le Pomm Betriebsgesellschaft mbH
Frau Müller
Leonhardstraße 22
18057 Rostock

 

oder per E-Mail: bewerbung@lepomm.de

 

Wir bitten um Verständnis, dass eine Rücksendung der Unterlagen nur erfolgen kann, sofern der schriftlichen Bewerbung ein ausreichender frankierter Rückumschlag beigelegt wurde.