Suchen
Suchen
Fachkraft (m/w/d) für die Soziotherapie gemäß §37a SGB VFestanstellungVolkssolidarität Uecker-Randow e. V.
 Torgelowvor 3 Tagen
Volkssolidarität Uecker-Randow e. V.

Unser gemeinnütziger Verein beschäftigt knapp 600 Mitarbeiter/-innen und hat ca. 2.500 Mitglieder. Im Raum Uecker-Randow richten sich unsere Angebote an Senioren, Kinder, Jugendliche, Familien, Behinderte und Hilfebedürftige. Bestandteile unserer Arbeit sind Bildungs-, Betreuungs-, Beratungs- und Freizeitangebote. Wir bieten unseren Mitarbeiter/-innen attraktive Arbeitsplätze und berufliche Perspektiven. Für die guten Arbeitsbedingungen spricht eine hohe Mitarbeiterzufriedenheit.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sind folgende Stellen in unserem Verein zu besetzen:

 

Fachkraft (m/w/d) für die Soziotherapie gemäß §37a SGB V in Voll- oder Teilzeit

 

Einsatzort: Region Uecker-Randow / Vorpommern-Greifswald       

                       

Ihre Aufgaben

  • langfristige Betreuung von erwachsenen Menschen mit psychischen Erkrankungen und Suchterkrankungen
  • manuelle und digitale Klienten-Dokumentation
  • gemeinsame Erarbeitung von Lösungen zur Krisenbewältigung sowie neuer Sicht- und Verhaltensweisen
  • gemeindeorientierte Arbeit, Zusammenarbeit mit den Fachärzten
  • Unterstützung bei der Alltagsbewältigung

Ihr Profil

  • eine Ausbildung zur Fachkraft (z.B. Psychiatriefachkraft, Diplom-Sozialarbeiter (m/w) oder Sozialpädagoge (m/w))
  • gute Auffassungsgabe
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Führerschein

Was wir Ihnen bieten

  • Umfangreiche Möglichkeiten der Weiterqualifizierung
  • Kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Arbeitnehmerfreundliche Dienstplangestaltung
  • Sicheren Arbeitsplatz
  • Spezielle Angebote des Vereins: Übernahme von Elternbeiträgen, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge, vergünstigtes Mittagessen, uvm.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

 

Volkssolidarität Uecker-Randow e.V.

Albert-Einstein-Straße 4

17358 Torgelow

 

oder per E-Mail an: uecker-randow@volkssolidaritaet.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Blödow gern unter der Tel.: 0171 – 33 36 235 zur Verfügung.

 

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!