Suchen
Suchen
Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste -Fachrichtung Bibliothek (w/m/d)FestanstellungHansestadt Stralsund
 Stralsundvor 1 Woche

Zur Verstärkung unseres Teams in der Stadtbibliothek der Hansestadt Stralsund ist eine Stelle als

 

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste

-Fachrichtung Bibliothek-  (w/m/d)

 

ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zu besetzen.

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste, Fachrichtung Bibliothek oder besitzen gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in der Anwendung von Bibliothekssoftware (bevorzugt BIBLIOTHECAplus) sowie gute IT-Kenntnisse.
  • Sie sind sicher im Umgang mit Windows, den gängigen Microsoft Office-Anwendungen sowie e-Medien.
  • Sie haben gute Englisch-sowie Katalogisierungskenntnisse (RDA-Kenntnisse).
  • Von Vorteil ist, wenn Sie bereits Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen und Veranstaltungen sammeln konnten.
  • Sie bringen Freude, Kreativität und evtl. Erfahrung in der Vermittlungs- und Programmarbeit mit (z.B. Bilderbuchkino, ActionBound, Klassenführungen für Kinder und Jugendliche).
  • Sie zeichnet ein hohes Maß an gewissenhafter und selbständiger Arbeitsweise sowie ein serviceorientiertes und kundenfreundliches Auftreten aus.
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, unter anderem nach Dienstplan, an Wochenenden sowie Abendveranstaltungen

Ihre Aufgaben:

1.Bestandsaufbau, -pflege und -erschließung, u.a.:

  • Lektoratsarbeit für bestimmte Mediengruppen
  • Strukturierung und Überwachung des Medieneingangs
  • Erfassen von Bestelldaten
  • Fremddatenübernahme aus Datenbanken für Bestelldaten und Katalogisate
  • bibliographische Formalerschließung von Medien unter Anwendung des aktuellen Regelwerks
  • technische Medienbearbeitung
  • Führung von Statistiken

2.Benutzerservice; insbesondere:

  • Benutzeranmeldung, Führung von Anmeldegesprächen und Benutzereinführung
  • Pflege von Benutzerstammdaten
  • Berechnung und Kassierung von Gebühren/Entgelten
  • Abrechnung der Zahlungsmittel inkl. Durchführung von Wochenabrechnungen
  • Bearbeitung von Mahnvorgängen
  • Durchführung bibliographische Ermittlungen bei Fernleihbestellungen und Veranlassung der Bestellungen
  • Einführung der Nutzer in technische Endgeräte zur Nutzung von eMedien

3. Öffentlichkeitsarbeit, wie:

  • Durchführung von Werbemaßnahmen
  • Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen und Veranstaltungen, z. B. mit Kindern
  • Bibliothekseinführung für unterschiedliche Benutzergruppen planen und durchführen
  • Erarbeitung von Veranstaltungskonzepten, z.B. für Kinder
  • Kontakt- und Pressearbeit
  • Terminverwaltung

Wir bieten Ihnen:

  • ein verantwortungsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem motivierten Team mit 15 Mitarbeitern
  • eine Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD E8)
  • die Zahlung einer Jahressonderzahlung, vermögenswirksamer Leistungen und eines jährlichen Leistungsentgelts
  • den Aufbau einer betrieblichen Altersversorgung
  • attraktive und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich gern bei uns! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Bewerber/innen, die Tätigkeiten für das Gemeinwohl ausüben, können bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt werden.

 

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, können von der Hansestadt Stralsund nicht übernommen werden.

 

Es ist die Vorlage eines Führungszeugnisses erforderlich. Dieses ist nicht mit der Bewerbung einzureichen, sondern nach dem erfolgreichen Durchlaufen des Auswahlverfahrens vor einer Einstellung vorzulegen.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 08.08.2021 online an die Hansestadt Stralsund.

 

Die Hansestadt Stralsund arbeitet mit Interamt, dem Stellenportal für den öffentlichen Dienst. Onlinebewerbungen sind ausdrücklich erwünscht. Die elektronische Übermittlung Ihrer Bewerberdaten ermöglicht uns eine einfache und schnelle Prüfung aller eingehenden Bewerbungen und beschleunigt somit das Bewerbungsverfahren. Bitte senden Sie uns möglichst keine Bewerbungen per Post oder E-Mail zu. Bewerbungen, die auf dem Postweg eingehen, können nach Abschluss des Verfahrens nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist.

 

Über die Internetseite www.stralsund.de/stellenausschreibungen werden Sie über die Stellenangebote zum Online-Bewerbungsverfahren auf interamt.de weitergeleitet.

 

Ansprechpartnerin ist Frau Giermann (Tel. 03831 252 436, Mail: pers@stralsund.de).

 

Anschrift:

 

Hansestadt Stralsund, Der Oberbürgermeister

Amt für zentrale Dienste, Personalabteilung

PF 2145, 18408 Stralsund