Suchen
Suchen
Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland - Rehabilitationsklinik Göhren

In der Rehabilitationsklinik Göhren ist zum 01.07.2024 die Stelle

 

Ergotherapeut (m/w/d)

 

In Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen.

 

Die 1997 erbaute Rehabilitationsklinik Göhren befindet sich in einer der schönsten Gegenden der Insel Rügen. Träger unserer modernen Fachklinik für Orthopädie und Psychosomatik mit 192 Betten ist die Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland.

 

Die Struktur der Klinik mit 192 Betten entspricht räumlich und personell modernsten Anforderungen. Das orthopädische Indikationsspektrum umfasst neben degenerativen und entzündlich-rheumatischen Erkrankungen der Bewegungsorgane und ihren Anschlussrehabilitationen (AHB) insbesondere chronische Schmerzerkrankungen der Wirbelsäule mit ihren psychosozialen Ursachen und Folgen. In der psychosomatischen Abteilung werden vorwiegend Patientinnen und Patienten mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen rehabilitiert. Die Teams beider Abteilungen arbeiten eng und fachübergreifend zusammen. Die Aufgabe des Ergotherapeuten (m/w/d) umfasst das Wiederherstellen und Verbessern der allgemeinen Arbeits- und Leistungsfähigkeit als auch gestörter Funktionen der Rehabilitandinnen und Rehabilitanden sowie den Willen zur Gesundung zu erhalten, zu fördern oder zu wecken.

 

Wir erwarten

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut (m/w/d) mit Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung nach dem Ergotherapeutengesetz
  • Für die Position können wir uns Berufsanfänger mit sehr gutem Abschluss, aber auch Ergotherapeuten (m/w/d) mit Berufserfahrung in der Behandlung orthopädischer und psychosomatischer Patienten (m/w/d) vorstellen, die eine dauerhafte Anstellung suchen.
  • Sie besitzen die fortgeschrittene oder abgeschlossene Zusatzausbildung „Manuelle Therapie für Ergotherapeuten“ bzw. haben die Bereitschaft, eine solche durchzuführen.
  • Kompetenzen im Bereich der Kunsttherapie, Gesundheitsförderung und Prävention sind von Vorteil.
  • Eine hohe Sozial- und Methodenkompetenz sowie ein ausgeprägtes pädagogisches Vermögen

Wir bieten Ihnen

  • Eine vielseitige und interessante Tätigkeit mit geregelter Arbeitszeit
  • Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft Deutsche Rentenversicherung in der E 7 (TV-TgDRV) mit allen bekannten Sicherheiten eines öffentlichen Arbeitgebers
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt und suchen Sie eine neue Herausforderung, dann richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

Rehabilitationsklinik Göhren
Eine Klinik der DRV Mitteldeutschland
– Personalservice –
Südstrand 6 | 18586 Ostseebad Göhren

 

Tel.: 038308/53-314
Mail: personalservicegoehren@drv-md.de

 

Die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungskosten nicht erstattet werden können.